Richtfest für das Forschungs- und Entwicklungszentrum EcoMaT

Das Leuchtturmprojekt nimmt Gestalt an.

Zur Bündelung der Kompetenzen von Wirtschaft und Wissenschaft im Bereich Leichtbautechnologien entsteht in der Bremer Airport-Stadt das EcoMaT (Center for Eco-efficient Materials & Technologies). Das Richtfest für den Neubau mit rund 22.000 Quadratmetern wurde am Freitag, den 25. Mai, feierlich begangen. Für das Frühjahr 2019 ist die Eröffnung des Innovationsstandortes als Projekt der Hansestadt Bremen, Airbus und weiteren Partnern geplant. Rund 500 ExpertInnen freuen sich bereits auf den Einzug, um hier gemeinsam unter einem Dach arbeiten zu können.

WTM Engineers zeichnet seit 2013 für die Objekt- und Tragwerksplanung der Baugrube, die Tragwerksplanung des Hochbaus sowie die Thermische Bauphysik verantwortlich.