Isentalautobahn A94 eröffnet

ÖPP-Projekt geht einen Monat früher unter Verkehr.

Ende September wurde das 33 km lange Teilstück der Autobahn A94 durch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und den bayerischen Bau- und Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart feierlich dem Verkehr übergeben. Die Strecke durch das landschaftlich reizvolle Isental schließt eine Lücke in der Autobahn von München nach Passau.

WTM Engineers ist Teil einer Planungsgemeinschaft und war unter anderem für die Planung von zwei Großbrücken und weiteren Ingenieurbauwerken verantwortlich.

An der Eröffnung nahmen Dr. Otto Wurzer, Geschäftsführer von WTM Engineers München und unsere Kollegin Karin Reiter teil.