Mitarbeiter (m/w) im Bereich Projektbewerbungen

Hamburg

WTM Engineers ist ein erfolgreiches und expandierendes Ingenieurunternehmen mit rund 250 Mitarbeitern in Hamburg, Berlin und München. Als Beratende Ingenieure planen wir für unsere Bauherren anspruchsvolle Bauprojekte.

Für den Hauptsitz in Hamburg suchen wir einen

Mitarbeiter (m/w) im Bereich Projektbewerbungen (Voll-/Teilzeit)

Ihre Aufgaben

  • Bearbeiten von Bewerbungen für Planungsaufträge im Rahmen öffentlicher Vergabeverfahren
  • Erstellen von Präsentationen
  • Administrative Verwaltung der Projektbewerbungen
  • Interne und externe Kommunikation
  • Beschaffung und kreative Aufbereitung von Informationen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor / Master) oder abgeschlossene Berufsausbildung im technischen oder kaufmännischen Bereich mit entsprechender Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Projektarbeit sind von Vorteil
  • Interesse an der Baubranche und Freude am kreativen Arbeiten
  • Kenntnisse der Microsoft Office Programme und der Adobe Creative Suite
  • Hohe Bereitschaft sich in unterschiedlichste Sachverhalte und Aufgaben einzuarbeiten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Belastbarkeit

Unser Angebot

  • Spannende nationale und internationale Projekte
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eigenständiges Arbeiten in einem leistungsstarken und motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten und ein angenehmes Betriebsklima
  • Attraktiver Arbeitsplatz in einer der schönsten Städte Deutschlands

Die Stelle ist vorerst befristet bis Ende 2019 mit der Option auf eine unbefristete Anstellung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung. Senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen bitte schriftlich oder digital unter Angabe des Betreffs „Mitarbeiter (m/w) im Bereich Projektbewerbungen“ an folgende Adresse.

WTM Engineers GmbH
Personalabteilung
Johannisbollwerk 6-8
20459 Hamburg

bewerbung@wtm-hh.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne vorab an Herrn Thome, Tel.: +49 40 35009-161.

Zurück